Modekaufhaus in München

Alexander Paul für Hellmuth, Obata & Kassabaum

In dem denkmalgeschützten Gebäude in der Münchner Innenstadt machten verwinkelte Räume und marode Decken einem großzügigen Modekaufhaus mit neuer Sockelfassade Platz, das aufgrund der realisierten großen Deckenhöhe seine freigelegten historischen Gusseisenstützen wieder präsentiert.

Leistungen:

  • Genehmigungs-, Ausführungsplanung (Projektleitung)

Bauherr:

  • The GAP Inc.

BGF:

  • 2.700 m²

Planung:

  • 1999 - 2000

Bauzeit:

  • 2000
error: Content is protected !!
en_US