Baubeginn Aufwertung Durchgang Turmstraße – Ottopark

In der Turmstr. 83 in Berlin werden durch die Umnutzung einer nicht mehr genutzten Parkgarage gleich mehrere gesellschaftlich hochaktuelle Themen angepackt: Parkraum für das Automobil wird zugunsten der Schaffung von Räumen für die Integration von Flüchtlingen aufgegeben. Im Erdgeschoss werden durch den Abbruch der Zufahrtsrampe problematische Dunkelräume zugunsten eines attraktiv beleuchteten Durchgangs zwischen dem Ottopark und der Turmstraße beseitigt. Die Maßnahme ist Teil von umfassenden Anstrengungen des Bezirkes, den Ottopark wieder zu einem sicheren Ort zu machen.

Der Bau hat nun mit dem Abbruch der Zufahrtsrampe begonnen und wird in 2019 fertiggestellt werden. Entwurf und Genehmigung der Umnutzung wurde durch uns im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung zwischen Eigentümer und Bezirk herbeigeführt.

Das Projekt in der Presse: https://www.turmstrasse.de/ts-images/download/ecke_nr7-18-turm_web.pdf

error: Content is protected !!
en_US
de_DE en_US