Palucca Tanzakademie Dresden

Der Entwurf des neuen Tanzsäle der traditionellen Tanzakademie macht die Tanztätigkeiten zum Dresdner Großen Garten hin sichtbar. Das „Tanzdeck“ schwingt durch das Zentrum des parkähnlichen Campus, ohne die charakteristische Villenstruktur auf die Straße zu stören. Die beiden Pole des Studiums – Aktivität und Kontemplation – finden sich funktional in der Organisation auf dem Campus und architektonisch im Dialog zwischen dem schwebenden, gläsernen Baukörper und den Bäumen im Park, die sich darin spiegeln.

BGF:

  • 10.814 m²
error: Content is protected !!
de_DE
en_US de_DE